Neues Forum

Alles Neue zu diesem Forum
Nikita
Beiträge: 46
Registriert: Di 18. Aug 2020, 13:25

Re: Neues Forum

Beitrag von Nikita »

ja nicht viel los hier
immer nur über die aktuelle politische Situation in Minsk zu diskutieren
is mit der Zeit auch langweilig
und ändern kann man damit auch nichts

Marco
Administrator
Beiträge: 42
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Neues Forum

Beitrag von Marco »

MrRossi hat geschrieben: So 27. Sep 2020, 16:31 Mal 'ne dumme Frage:
Wie soll es mit diesem Forum eigentlich weitergehen?

Nach der Anfangseuphorie ist es ja ziemlich ruhig hier geworden.
Zugegebenermaßen habe ich selber die letzten Wochen auch eher nichts hier geschrieben.
Wobei ich ehrlicherweise auch keine große Lust habe, Zeit in ein Projekt zu investieren, wenn ich mir nicht um seine Zukunft halbwegs sicher sein kann.

(Über-)leben kann ein Forum ja auch nur, wenn regelmäßig unregelmäßig neue User hinzukommen...
Ich hatte schon mal ein einem anderen Thread geschrieben:
Marco hat geschrieben: Mi 19. Aug 2020, 23:22 Damit möchte ich auch meinen Ansatz deutlich machen: Der Inhalt kommt von den Nutzern, die dieses Forum mit leben füllen. Ich gebe nur einen lockeren Rahmen vor. Wenn jemand ein Guide schreiben möchte (Wie kriege ich ein Visa? Was ist beim Grenzübergang zu beachten?). Nur zu, da findet sich sicherlich ein prominentes Plätzchen. Dann kann man ggf. auch überlegen eine Portalseite aufzumachen, wo dann die ganzen interessanten Sachen verlinkt sind, wenn man eine gewisse Anzahl hat.
Wenn es nur eine Austausch-/Diskussionsplattform sein soll, dann ist das auch ok für mich.
Schaun mer mal.
Ich sehe also das Forum in erster Linie als Angebot an die Nutzer, insbesondere weil sie eine neue Heimat gesucht haben. Was ich nicht machen werde, ist daraus noch eine Portalseite zu machen, wo ich Artikel schreiben werde.Vielleicht werde ich die eine oder andere Hilfe schreiben aber das war es denn auch. Denn für richtige Artikel mit viel Recherche hat man kaum Zeit wie man bei MH oder auch jetzt bei Andreas im anderen Forum sieht. Ich werde aber noch die Artikel von MH integrieren, die noch relevant sind. Dazu bin ich im letzten Monat nicht gekommen. Allerdings werde ich natürlich relevante Sachen zu BGelarus posten, wenn ich Neuigkeiten finde, die hier interessant sein könnten.
Das Forum steht in Suchergebnissen ganz gut da, sofern man nach Forum sucht. Bei vielen anderen Themen wie Visum sind eh beide Foren weit abgeschlagen.
Es kommt also auch auf die Nutzer an, hier was zu schreiben. ALlerdings sollte man die Ruhe auch nicht überbewerten. Vor der Wahl im August war es auch in dem anderen Forum sehr ruhig. Die Aktivität nahm erst zu, als sich die Ereignisse überschlugen. Da hat das Forum eine Aktivität erlebt wie lange nicht.
Nun ist es halt ruhiger geworden, da zur Zeit ein gewisser Status Quo erreicht wurde. AUch in dem alten Forum, posten die alteingesessenen User so gut wie gar nicht.
Auf der anderen Seite muss man aber auch sehen, dass zur Zeit auch niemand nach Belarus fährt (außer du wohnst ja da ;) ) und es weder Erfahrungsberichte gibt noch Nachfragen, wofür das Forum gebraucht wird. Und dann ist eben die Sache, dass unser Forum in der Regel hinter den dem alten Forum steht, was sicherlich auch kein Vorteil ist. Sicherlich hat SEO in gewisser Weise auch einen Einfluß, aber ich denke bei zwei Seiten ähnlicher Art gibt der Content den Ausschalg und da ist das alte Forum eben noch vorne, wobei bei Bing mit den Schlagworten (Belarus forum) wir an erster Stelle stehen, allerdings ist Google die Suchmaschine die ausschlaggebend ist.

Tschernobylhilfe
Beiträge: 14
Registriert: Di 18. Aug 2020, 20:29

Re: Neues Forum

Beitrag von Tschernobylhilfe »

Mich stört es nicht, wenn es mal etwas ruhiger ist. Ich halte weiter daran fest, ca. Ende Oktober von Berlin aus nach Minsk zu fliegen, mich dort abholen zu lassen nach Stolin. Ich werde die politische Lage und die Corona-Lage bis dahin weiter beobachten und kurzfristig entscheiden, ob es dann losgeht oder nicht.

Nikita
Beiträge: 46
Registriert: Di 18. Aug 2020, 13:25

Re: Neues Forum

Beitrag von Nikita »

arbeitet das Forum noch ?
mit dauerhaft 15 Mitgliedern lohnt es sich natürlich nicht
hier weiter zu schauen

Scheka
Beiträge: 14
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:48

Re: Neues Forum

Beitrag von Scheka »

Ich weiß auch nicht, das Forum ist Mehr tot als lebendig, Die erste Woche Nach der Eröffnung war noch bisschen was los, danach Ist Totehose,
Mal was anderes, die Frau die nach Litauen geflüchtet ist,hat den Lukaschenko ein Ultimatum gestellt, das er bis zum 25.10 doch sein Amt Verlassen soll und alle Gefangenen Freilassen soll, wahrscheinlich lacht der sich darüber kaputt,
Ich glaube nicht daß es was bewirken kann,
Und übrigens hat man Maria kolesnikowa schon total vergessen, wie den Rest auch in Medien wird nichts mehr darüber berichtet,
,in halben Jahr wird man Wahrscheinlich nicht Mal mehr wissen wer das überhaupt war,
Hoffentlich gibt der Jetzige Präsident bis dahin den Löffel ab, das alle Gefangenen die er ins Gefängnis gesteckt hat,alle Freikommen

Marco
Administrator
Beiträge: 42
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Neues Forum

Beitrag von Marco »

Das Forum arbeitet noch und es liegt eben an den Mitgleidern wie aktiv es ist.
Man sollte nicht nur auf die Mitgliederzahlen schauen. Denn zur Zeit ist eben nicht viel los. Häufig kommen ja neue Mitglieder, weil sie neu nach Belarus reisen und von Erfahrungen profitieren wollen oder es andere Sachen gibt. Und in Zeiten von Corona passiert da natürlich nicht viel
Bei dem anderen Forum, wo viel mehr Mitglieder registriert sind, ist noch viel weniger los.
Es gab eben auch dort nur einen harten Kern, der regelmäßig gepostet hat.

Benutzeravatar
Holländer
Beiträge: 28
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:54

Re: Neues Forum

Beitrag von Holländer »

Marco hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 21:38 ...
Es gab eben auch dort nur einen harten Kern, der regelmäßig gepostet hat.
Und von diesem harten Kern sind mM nach die meisten hier! :lol:
Safe water - drink Scotch! ;)

Scheka
Beiträge: 14
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:48

Re: Neues Forum

Beitrag von Scheka »

Habe gerade eben diese E-Mail bekommen,
Anscheinend möchte man dort einige Mitglieder loswerden, hab Dort seid August nichts mehr gepostet,nach dem viele von dort weggegangen sind, war Ich zwar dort angemeldet, jedoch habe nie wieder was geschrieben, mir soll's Recht Sein, der Andreas war eh ein komischer Vogel, Jetzt Hat er wenigstens seine Ruhe, wo jetzt alle Weg sind:-)

Sehr geehrte(r) Nutzer(in),
mit bedauern sind wir leider dazu gezwungen Ihr Benutzerkonto auf Belarusinfo.de zu löschen. Dies obliegt zum einen an der zuvor angekündigten Aufräumaktion sowie auch an diversen anderen Gründen, zu welchen wir Rechtlich nicht gezwungen sind, diese zu begründen. Natürlich stet es Ihnen frei Belarusinfo.de als Gast weiterhin zu besuchen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass eine Neuregistrierung auf Belarusinfo.de dauerhaft zu einer vollständigen Blockierung führen wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Die Administration

chupete
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:26

Re: Neues Forum

Beitrag von chupete »

Jetzt werden die User sogar schon rausgeschmissen, echt peinlich, aber das hat Andreas wohl im Blut.

Die aktuelle politische Situation ist unverändert, aber wenn nicht bald was passiert, wird alles im Sande verlaufen. Ich glaube, es wird "knallen" müssen.

Scheka
Beiträge: 14
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:48

Re: Neues Forum

Beitrag von Scheka »

Soll der liebe Andreas alleine in seinen Forum glücklich werden,die paar Mitglieder wo dort noch übrig sind,kann man an Einer ✋ abzählen, das Alte Forum Ist somit für tot erklärt,


Ja, Heute läuft das Ultimatum ab, bin gespannt ob das alles nur heiße Luft war, oder tatsächlich viele Menschen in Generalstreik gehen, hab nicht gedacht das dieser Dreckskerl von selbst ernannte Präsident solange durchhält, wenn aber alle streiken wird das hoffentlich sein Ende werden

Antworten