Mit dem Flugzeug nach Belarus

Einladung, Visum, Reise, Formalitäten, Sehenswürdigkeiten, was ist zu beachten?
DerReiseGuru
Beiträge: 1
Registriert: Do 11. Jan 2024, 02:45

Re: Mit dem Flugzeug nach Belarus

Beitrag von DerReiseGuru »

Hallo zusammen,

ich würde gerne im Sommer mal wieder nach langer Zeit nach Belarus fahren.

Jetzt wollte ich mal hier im Forum nachhören wie die aktuelle Sicherheitslage dort so ist (eventuell von aktuellen Reisenden bzw. denjenigen die es noch vorhaben).

Interessant wäre es auch zu wissen ob einer die Erfahrung gemacht hat als ehemaliger Belarussischer Staatsbürger, da ich inzwischen nur noch die Deutsche Staatsbürgerschaft habe.
Marco
Administrator
Beiträge: 325
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Mit dem Flugzeug nach Belarus

Beitrag von Marco »

Moin!

Erstmal herzlich willkommen im Forum

Für mich als reisenden Deutschen war letzte Woche alles normal, nicht anders als sonst.

Die Frage ist nur, was du unter "aktueller Sicherheitslage" verstehst
Nikita
Beiträge: 141
Registriert: Di 18. Aug 2020, 13:25

Re: Mit dem Flugzeug nach Belarus

Beitrag von Nikita »

--Jetzt wollte ich mal hier im Forum nachhören wie die aktuelle Sicherheitslage dort so ist (eventuell von aktuellen Reisenden bzw. denjenigen die es noch vorhaben). ---

Belarus ist das sicherste Land was ich kenne
überall gibt es Polizeipräsenz
man kann nachts ohne Probleme durch den Park gehen
in der Metro wird man wenn man eine grosse Tasche hat meistens vorher kontrolliert
Scheka
Beiträge: 122
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:48

Re: Mit dem Flugzeug nach Belarus

Beitrag von Scheka »

Ich habe mich in Belarus stets immer sicherer gefühlt als in Deutschland, die Menschen sind mir dort auch sympathischer als hier, Die Polizeipräsenz dort ist viel höher als hier obwohl dort es so gut wie keine Kriminalität gibt, in Deutschland schon, Ich kann mich ganz gut erinnern als ich in Minsk Hauptbahnhof war, so ein sauberen Bahnhof, davon kann man hier nur träumen, Hier im Hauptbahnhof stehen überall irgendwelche Junkie Alkoholiker Zigeuner Penner und der restliche Ungeziefer, belästigen die Leute und die Polizei macht nichts, in Minsk haben die einen Mann abgeführt der friedlich ein Dosenbier trinken wollte, erst am Freitag habe ich hautnah erlebt wie unsere Fachkräfte in der Ubahn sich mit einem Messer bekämpft haben,
Und Deutschland gibt eine Reisewarnung für Belarus, lächerlich, in Belarus herscht noch Ordnung,was man von dieser Bananenrepublik nicht behaupten kann,
Dieses Jahr haben wir wieder vor im Sommer hinzufahren
Mosyr
Beiträge: 101
Registriert: Di 14. Dez 2021, 19:18
Wohnort: Thüringen

Re: Mit dem Flugzeug nach Belarus

Beitrag von Mosyr »

Hallo Scheka, wenn ich das so lese, überall reichlich Polizei, in große Taschen gucken, und abgeführt werden wegen einer Dose Bier, das gibt mir zu denken! Das habe ich schon alles entspannter erlebt und gesehen in BY.

Das es hier in D derzeit doch ein wenig aus den normalen Bahnen läuft, da hast Du Recht.
Die ungesteuerte Migration ist ein großes Problem.
Das hat unmögliche Auswüchse angenommen und ist kaum noch handelbar. Hier muss unbedingt Abhilfe geschaffen werden, diese aber mit menschlichen Normen und Regeln. Das braucht noch etwas, aber ich bin überzeugt das wird wieder.

Leider muss man in jedem Land mit den Politikern leben die es hervorgebracht hat. Zum Glück können wir im September über deren sein oder nichtsein entscheiden. Das ist nicht überall so!

Hast du eine Kennung wie das die BY Bevölkerung selbst sieht. Kann man Nachrichten aus BY glauben, ist vieles nicht so wie dargestellt, die Leute sind trotzt oder gerade wegen minimalen eigenen Wohlstand im Land unzufrieden.
Der Präsident sieht es so, viele Bürger sehen es anders! Eins darg man nicht verkennen " das Ei kann nicht klüger als die henne sein! Oder, der Hahn kräht zwar, die Eier aber, legen die Hennen ...... :lol:
Mit besten Grüßen aus den grünem Herzen Deutschlands
Antworten