Einreise nach Belarus möglich mit neuem Reisepass?

Einladung, Visum, Reise, Formalitäten, Sehenswürdigkeiten, was ist zu beachten?
Antworten
CaptainJack
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14. Jun 2023, 13:02

Einreise nach Belarus möglich mit neuem Reisepass?

Beitrag von CaptainJack »

Tach zusammen!

Das ist mein erster Post hier im Forum. Darum stelle ich mich kurz vor: 32 Jahre, m, Deutscher, in Polen lebend und arbeitend. Spreche passables Russisch und habe eine Vorliebe für die postsowjetischen Länder. Mein einziger und letzter Besuch in Belarus war 2016 gewesen.

Und genau das ist auch der Punkt, warum ich hier im Thread nachfrage. Dazu ein paar Hintergrundinformationen: 2016 entschied ich mich dazu mein Sabbatical dazu zu nutzen eine Tour durch den Ostblock zu machen.

Zunächst war ich in der Ukraine gewesen und fuhr anschließend mit dem Bus von Kiew nach Minsk. Visum für Belarus war vorhanden. Es war 14 Tage lang gültig. Ich verbrachte dann etwa 10 Tage in Brest und reiste dann mit dem Bus über die M1 von Minsk nach Moskau. Da es dort keine Kontrolle gab, hatte ich auch kein Ausreisestempel für Belarus bekommen und auch keinen Einreisestemel für Russland. Für RU hatte ich seinerzeit ein Visum für 90 Tagen. Nach etwa 30 Tagen reiste ich über St. Petersburg nach Estland wieder aus. Ich bekam ein Ausreisestempel für das Russland-Visum. Nachfragen bleiben seitens des Grenzbeamten aus, warum ich keinen Einreisestempel hatte.

Ich möchte gerne nächstes Jahr mal wieder nach Belarus und auch nach Russland reisen. Die Dauer kann zwischen 30 - 90 Tagen sein. Nach meinen Kenntnisstand, kann man jetzt mit dem Visum des einen Landes auch in das andere einreisen, sodass es dieses Mal nicht "illegal" ist über die M1 von Minsk nach Moskau zu fahren.

Vorletztes Jahr war auch mein damaliger Reisepass, wo die entsprechenden Visa von 2016 und davor (für Russland) drinne waren, sodass ich mittlerweile auch einen neuen Reisepass habe.

Bevor ich jetzt irgendetwas plane, möchte ich gerne eure Meinungen hören:
  • Wenn ich nach Belarus einreise, bekomme ich dann Probleme, weil ich damals keinen Ausreisestempel hatte :?:
    Marco
    Administrator
    Beiträge: 325
    Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

    Re: Einreise nach Belarus möglich mit neuem Reisepass?

    Beitrag von Marco »

    Moin!

    Willkommen im Forum!
    So eine Sache ist mir noch nicht untergekommen, aber du kannst sicher sein, wenn ein Einreisehindernis vorliegen würde, dann hättest oder würdest du schon das Visum gar nicht bekommen
    Ein Stempel kann ja auch fehlen, weil ein Grenzbeamter einen Fehler gemacht hat. Ich glaube da hätten die viel mehr zu tun
    Antworten