Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Einladung, Visum, Reise, Formalitäten, Sehenswürdigkeiten, was ist zu beachten?
Marco
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Marco »

Nein ist immer noch zu lt. offizieller polnischer Seite

https://granica.gov.pl/index_wait.php?p=b&c=t&v=de&k=w
Heavens Gate
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Apr 2022, 15:50

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Heavens Gate »

Wenn ich 1 Stunden Wartezeit in Terespol lese, dann fange ich schonmal an zu lachen.

Nie und Nimmer ist dieses eine realistische Zeit.
Heavens Gate
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Apr 2022, 15:50

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Heavens Gate »

Ausreise via loscha / Litauen am 19.11.2022 um 11 Ihr 22


Total 3.20 min

17 min Belarus Grenze - 3 Autos
Der Rest Litauen - 14 Autos

Sehr angenehme Grenze. keine Lkw, reiner Pkw Verkehr daher alles nur einspurig.

Sehr angenehm alles.
Heavens Gate
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Apr 2022, 15:50

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Heavens Gate »

Hatte vergessen. Freund gleiche Zeit via Terrespol. Er stand 26 Stunden. Er hatte keine Lust via Litauen zu fahren.

Nun ja.... Er wird wohl diese Grenze so schnell nicht mehr nutzen.
Scheka
Beiträge: 79
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:48

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Scheka »

Wenn Belarus dann nur noch über littauen
justus_L
Beiträge: 1
Registriert: So 8. Jan 2023, 15:27

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von justus_L »

Grüßt euch,
bin vor ner Woche nach BY über polnischen Grenzposten Warschauer Brücke eingereist.
Bis dahin alles gut soweit, keine großen Wartezeiten wie vor paar Monaten, dennoch eine unerwartete Überraschung: polnischer Zoll fragte mich wie viel ich Cash in Euro oder US-Dollar bei mir habe und einführen möchte, hatte ca 500 Euronen bei mir und er hat mich ermahnt, dass es nicht mehr als 500 pro Person sein dürften. Hatte nichts von solchen Beschränkungen gehört und finde nix im Netz, weiß jemand was? Grüße
SteffanBY
Beiträge: 2
Registriert: So 8. Jan 2023, 15:38

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von SteffanBY »

Abend,
hatte vorgestern die gleiche Erfahrung wie Justus_L! Hatte auch kein blassen Schimmer davon. War allein und hatte ca. 800 € für Aufenthalt dabei; Grenzer hat mich mit Ermahnugn davon kommen lassen, meinte alternativ würde der Überbetrag an der Grenze gelassen, dort könnte ich meine IBAN angeben und der Betrag wird überwiesen??? Sagte wenn ich größere Bargeldmengen wieder ausführen will, sollte ich bis 01.05.23 warten, aber finde null komma null Info dazu. Nur Schikane?
Hatte davor nur von Litauen und Lettland gehört die solche rigorosen Beschränkungen bei Ausfuhr haben zur Grenze nach RU. Aufklärung bitte!
Marco
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von Marco »

Dann wird es wohl stimmen.
Es gab/gibt so eine Regelung bei Einreise nach BY aus Litauen, wo die Grenze 50 Euro war/ist.
Am Anfang wurde wohl noch gefragt, dann nicht mehr, weil man nicht alle Leute durchsuchen kann und man wohl die Sinnlosigkeit des Unterfangens eingesehen hat.
DIese Regelung dürfte Polen im Alleingang erlassen haben wie auch Litauen damals.
Berufen tun sie sich dabei auf die Sanktionen, wo kein/wenig Bargeld nach BY gelangen soll
NataschaW
Beiträge: 18
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 20:55

Re: Mit dem Auto/Motorrad nach Belarus/Weißrussland

Beitrag von NataschaW »

Ist schon interessant. Wo kann man das eigentlich nachlesen?
Ist insofern ein Skandal, weil z.b. 14 Tage Hotel und Verpflegung auch in Belarus nicht für 500€ zu haben sind
Antworten